Unsere Angebote

Ansprechpartnerin für Türkheim, Ettringen und Wiedergeltingen

Regina Besch
Vorsitzende AWO-Ortsverein Türkheim-Ettringen-Wiedergeltingen

Telefon: 08241 / 91 95 13 oder per E-Mail: rkbesch@t-online.de

 Wir behandeln alle Gespräche und Informationen vertraulich!

 

AWO-Engelchen für den Notfall - Einzelfallhilfe

Mit der AWO-Einzelfallhilfe unterstützen wir nachweislich bedürftige und unschuldig in Not geratene Bürgerinnen und Bürger im Einzugsgebiet Türkheim, Ettringen und Wiedergeltingen.

Ansprechpartner für die Stiftung "Kartei der Not"

Unser AWO-Ortsverein ist auch eine soziale Beratungsstelle für Anträge an die Stiftung "Kartei der Not".
Wir klären mit Menschen, die in unverschuldeter Not leben, den gesamten notwendigen Hilfebedarf, suchen nach Lösungen und
helfen bei der Antragstellung auf finanzielle Unterstützung an die
Stiftung "Kartei der Not" .                                                              
 

 

                                                                        *************************


Kostenlose Erstau
skunft zu Rechtsfragen für AWO-Mitglieder

Um Klarheit in problematische Sachverhalte zu bringen, bevor es zu einem Rechtsstreit kommt, können alle  unsere AWO-Mitglieder eine kostenlose Erstauskunft bei einer renommierten Rechtsanwaltskanzlei in Sonthofen telefonisch oder per E-Mail erhalten.

 

                                                                             ************************

 

       AWO-Ferien-Angebote für Kinder und Jugendliche - Termine für 2022 sind noch nicht bekannt.
                                                      - in Kooperation mit dem AWO-Jugendwerk -

                                                        
AWO-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung. 

                                                             

 

                       

 

Das AWO-Jugendwerk bietet in den schönsten Regionen Deutschlands und Europas eine große Auswahl an Ferienfreizeiten für Kinder- und Jugendliche an - wie Zeltlager, Bauernhof-Erlebnis, Abenteuerreisen, Actioncamps, Strandfreizeiten,  Wanderfreizeit oder Sprachreisen.
Wer mit Gleichaltrigen eine gute Zeit verbringen möchte, der findet beim AWO-Jugendwerk garantiert die richtige Ferienfreizeit.
Bei den Ferienfreizeiten und Jugendreisen stehen Erlebnisse, Spaß und Gemeinschaft in der Gruppe im Mittelpunkt
Hohe organisatorische und pädagogische Qualität der Freizeiten ist dem AWO-Jugendwerk ein zentrales Anliegen. Hierfür arbeiten Fachkräfte und Ehrenamtliche in den Geschäftsstellen des Jugendwerks das ganze Jahr über.
Die Qualitätsstandards für Ferienfreizeiten und Jugendreisen werden den aktuellen Entwicklungen angepasst und auf Einhaltung überprüft.

                                                                  Informationen
zu allen Ferienfreizeit-Angeboten sowie Termine, Kosten, Zahlung / Ausweis- und Einreisebestim-m Reise- und Teilnahmebedingungen / Reiserücktrittversicherung / Mindestteilnehmerzahl
und Gruppengröße
/
Zuschüsse und Förderung etc., finden Sie im Internet des AWO-Jugendwerkes
unter
      
https://www.jugendwerk-awo-reisen.de/ferienfreizeiten_kinder_und_jugendreisen/deutschland

 

Auskünfte auch bei:  Regina Besch, Telefon: 08241 / 91 95 13 oder per E-Mail: rkbesch@t-online.de

 

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich das AWO-Jugendwerk, die gewünschten Angebote, Freizeiten und Jugendreisen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Wir bitten darum,
bereits bei der Buchung genaue Angaben über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betref-
fenden Teilnehmer*innen zu machen, damit wir prüfen können, ob die Buchung bestätigt werden kann.

 

  AWO-Kinderfreizeit in den Sommer-Ferien in
Frankenberg /
Bayerischer Wald  - erst wieder 2022 möglich 


                                             

                           AWO-Kinderfreizeit im Hopfgarten/Tirol  - erst wieder 2022 möglich                


  AWO-Ferienbetreuung 2022 in Buchloe

Damit Familie und Beruf in den Ferien gut vereinbar sind, bietet die AWO Buchloe auch 2022 wieder eine altersgerechte Ferienbetreuung für Vorschulkinder und Grundschulkinder der ersten bis vierten Klasse an. Die AWO will dadurch vor allem berufstätige und alleinerziehende Eltern entlasten.
Unser AWO-Ortsverein Türkheim-Ettringen-Wiedergeltingen kooperiert mit dem AWO-Ortsverein Buchloe, weshalb wir die abwechslungsreiche AWO-Ferienbetreuung  auch anbieten können.


Betreuungsort:

Die Ferienbetreuung findet an der Comenius Grundschule in Buchloe statt.


Termine, Betreuungszeiten und Preise für die Oster-, Pfingst- und Sommerferien 2022 
können Sie unter awo-buchloe.blogspot.com  im Internet einsehen.

Bei Fragen zur Ferienbetreuung rufen Sie bitte Herrn Protschka unter der
Telefon-Nummer: 08246 / 9692 40 an oder Sie senden eine E-Mail.


Anmeldung:
ferienbetreuung-buchloe@gmx.de

 

                                                                                ************************

 

Vermittlungsdienst für alle Generationen
Unser Ortsverein bietet Unterstützung an, wenn Sie Rat und Hilfe brauchen!

Gemeinsam suchen wir mit Ihnen einen Weg, denn wir sind mit anderen sozialen

Einrichtungen und Diensten gut vernetzt.

 

Wir bieten Ihnen bei Bedarf folgende Vermittlungen an:

- Mutter-Vater-Kind-Kur

- Nikolaidis-Stiftung – für trauernde Kinder und Jugendliche

- Psychosoziale Beratungsstellen der AWO in Mindelheim und Memmingen

- Bad Wörishofer Tafel e.V. für nachweislich Bedürftige

- Betreuungstag für Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz, z. B. Demenz, vom

- Diakonieverein & Ambulanter Kranken-Pflege in Bad Wörishofen, immer Donnerstag von 9.00 - 16.00 h

 

                                                                                   ************************

 

Für Senioren

- Formularausfüll-Hilfe für ältere Menschen
- Lebensmittel-Weihnachtspaket für Senioren ab 65 Jahre

- AWO-Notfalldose für den Ernstfall

 

                                                                                    ************************

 

Geselliges Beisammensein

- AWO-Ausflugsfahrten in Zusammenarbeit mit dem AWO OV Bad Wörishofen-Mindelheim - Termine
   werden noch bekannt gegeben
- AWO-OV-Jahreshauptversammlung am 16.07.2022, 14:00 Uhr - Ort wird noch bekanntgegeben.
- AWO-Adventsnachmittag am 26.11.2022, 14:00 Uhr  - Ort wird noch bekanntgegeben. 
Hinweis:
Wegen der Corona-Lage muss unsere Adventsfeier am 27.11.2021 im Gasthof Rosenbräu abgesagt werden. 
                                                          

                                                                                    ************************

 

Unterstützung von Hilfsprojekten im Ausland

 - AWO-Weihnachtspackerl-Aktion 2021 für Kinder im Roma-Dorf Satmarel (Kreis Satumare)

   vom 18.10. bis 26.11.2021

 - Brunnenbau für Mali-Dörfer in Westafrika - Projektbeaftragte fürs Unterallgäu und
                                                                                 Oberbayern: Regina Besch